.

Billige Hundehaftpflicht Versicherung finden

Hundehaftpflicht Versicherung Leistungen

Die Befriedigung von berechtigten Ansprüchen und die Abwehr unberechtigter Ansprüche umfasst die Leistung der Hundehaftpflicht. Bei der Hundehaftpflicht Versicherung ist nicht der Halter, sondern der Hund versichert. Der Versicherungsschutz besteht auch, wie im Hundehaftpflicht Vergleich nachzulesen ist, sofern eine andere Person spazieren geht mit dem versicherten Hund und es durch den Hund zu einem Schaden kommt. Die Hundehaftpflicht Versicherung wird im Falle eines Schadens Ansprüche wie zum Beispiel Schadensersatzansprüche vom Geschädigten prüfen.

Sofern die Forderungen gerechtfertigt sind, wird der Schaden von der Hundehaftpflicht Versicherung reguliert. Sollten die Ansprüche aber nicht gerechtfertigt sein, ist die Hundehaftpflicht auch zuständig für die Abwehr der unberechtigten Ansprüche und übernimmt auch alle Kosten, welche daraus entstehen, wie beispielsweise Prozesskosten, sofern es dann zum Prozess kommt.

Im Falle der Fälle sind in der Hunde Haftpflicht Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zur vereinbarten Versicherungssumme versichert. Sollten es mehrere Schäden in einem Jahr sein, wird von den meisten Versicherern der Hunde Haftpflicht die doppelte Versicherungssumme gewährt. Aufgrund der Haftungslage sollte die Versicherungssumme nach Möglichkeit hoch gewählt werden, denn es kann im Schadensfall auch künftiges Vermögen herangezogen werden. Manche Versicherer einer Hunde Haftpflicht bieten auch die Mitversicherung von Mietsachschäden an.

Normalerweise gilt der Versicherungsschutz weltweit, so dass auch Aufenthalte im Ausland mitversichert sind bei der Hunde Haftpflicht. Die meisten Auslandsaufenthalte innerhalb von Europa sind unbefristet versichert, in den meisten Fällen. Weltweite Auslandsaufenthalte nur abgedeckt sind bei der Hunde Haftpflicht bis zu einem Jahr. Manche Anbieter befristen den Auslandsaufenthalt bei der Hunde Haftpflicht auf maximal ein Jahr unabhängig davon ob Europa oder Welt. Es gibt keine Hundehaftpflicht, so zeigt auch der Hundehaftpflicht Vergleich, der gerade steht für alle Schäden.

Es gibt auch bei der Hundehaftpflicht diverse Ausschlüsse. Hunde, welche betrieblich und/oder gewerblich verwendet werden, sind normalerweise nicht versichert, was auch der Hundehaftpflicht Vergleich zeigt. Schäden, welche vorsätzlich herbeigeführt wurden ebenfalls nicht, sowie auch Schäden an der eigenen Person oder am Eigentum. Normalerweise bieten die Versicherungsgesellschaften, wie auch der Hundehaftpflicht Vergleich zeigt, keinen Versicherungsschutz für spezielle Hunderassen. Dies sind die sogenannten Kampfhunderassen. Dazu gehören die Bordeaux Dogge, der Pitbull, der Mastino Napolitano, der American Staffordshire Terrier, der Staffordshire Bullterrier, der Sharp ei, Fila Brasileiro, Bandong, Bullmastiff, Kaukasischer Owtscharka, Kangal und der Tosa Inu. Hunde, welche hervorgehen aus Kreuzungen dieser Rassen, sind ebenfalls meistens nicht zu versichern bzw. es ist eine Anfrage Pflicht.

Gesetzliche Regelungen

Je nach Bundesland kann es sein, dass die Haftpflicht für Hunde für den Hundehalter gesetzlich vorgeschrieben ist. Doch auch sofern keine Pflicht besteht, ist eine solche Versicherung ratsam. Im Schadensfall schützt sie. Neue Hundehalter müssen ab dem Jahre 2013 in manchen Bundesländern einen Sachkundenachweis zur Hundehaltung (Hundeführerschein) durchführen, verbunden mit einer theoretischen Prüfung, bevor der Hund gekauft wird, sowie auch eine praktische Prüfung, nachdem der Hund gekauft wurde. Die praktische erfolgt zusammen mit dem Hund.

Der Nachweis muss mitgeführt werden und ist vorzuzeigen bei Kontrollen. Hundehalter, welche in den letzten zehn Jahren über mindestens zwei Jahre ohne Unterbrechung einen Hund hatten, sind von dieser Regelung ausgenommen. Ermittelt wird dies durch das Zahlen der Steuer für die Hunde.
Nutzen Sie den Hundehaftpflicht Vergleich um sich die Leistungen und die günstigen Preise einer guten Hundehaftpflicht Versicherung zu sichern. Das spart nicht nur Geld, sondern lässt einen auch ruhiger schlafen.